eingespielt

Team-Building für Unternehmen, Institutionen, Schulen & Vereine…

Team-Building mit Kalliope Noll — Unterstützung bei Zusammenarbeit, Veränderung, Kreativität und Kooperation mit theater-basierten Methoden und Improvisation.

Kalliope Noll ist ausgebildete Schauspielerin und Theater-Pädagogin und arbeitet mit „Theater Direkt“ in den unterschiedlichsten Kontexten zu kooperativer Kreativität, Partizipation und Gemeinschaftssinn, Demokratie-Bildung und Augenhöhe.

Vom Kindergarten bis zum Dax-Konzern haben Teilnehmer  fantastische Geschichten erdacht und gespielt. Mit über zweihundert publikums-erfundenen Theaterstücken ist sie eine der wenigen deutschen Profi-Performer dieses Improvisationsformates.

Team-Building für Schulen & Vereine

Team-Building für  Unternehmen

Theater Direkt für
bis zu 100 Teilnehmer

Nachhaltiges Team-Building

  • Neubildung von Teams und Stärkung bestehender Teams.
  • Förderung von Teamgeist und Ensemble-Denken.
  • Stärkung der sozialen Kompetenzen.
  • Einmalige Impulse für Projektstarts und Workshops
  • Für kleine oder große Teams und Kollegengruppen bis 100 Personen
  • Ideal für Kennenlern-Phasen

Wenn Sie Spaß mit Lernen verbinden und Spielraum gewinnen möchten … wenn Ihnen Wildwasser-Rafting zu aufwändig ist … wenn Sie nicht schon wieder in den Hochseilgarten wollen … dann erleben Sie inspirierende Improvisationsmethoden und Theater Direkt. Die Challenge direkt vor Ort!

Ich werde Ihnen nichts vorspielen.
Es ist alles schon da!

Referenzen

Unternehmen & Institutionen

  • Commerzbank AG
  • Continental Tewes AG in Zusammenarbeit mit Sabine Wagner-Eizen
  • Daimler AG
  • Deutsche Gesellschaft für Personalführung
  • Hogan Lovells
  • VGH Hannover in Zusammenarbeit mit Carsten Banse

Gesellschaft und Bildung

  • Akademie Kloster Eberbach
  • Bundesministerium des Inneren in Zusammenarbeit mit Lorenz Hippe und vegesta
  • Erziehungshilfe-Institut Siegburg
  • Evangelische Akademie
  • Forum ziviler Friedensdienst in Zusammenarbeit mit Stefanie Lauterbach
  • Grundschule bis Gymnasium in Frankfurt und Heidelberg
  • Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
  • Kinderrechtekongress 2021
  • Kita Frankfurt, Kindergärten & Horte
  • Kulturamt der Stadt Frankfurt
  • Partnerschaft für Demokratie, Frankfurt

Kunst und Kultur

  • Bildungsstätte Anne Frank 
  • Denkbar Frankfurt
  • Haus der offenen Kulturen, Frankfurt
  • Museum Angewandte Kunst Frankfurt
  • Theaterakademie Heidelberg
  • Weltkulturenmuseum Frankfurt

Arbeitsweise und Wirkung von theaterbasierten Methoden:

Ich gehe Themen, die Sie im Team oder in der Gruppe mitbringen, mit theaterpädagogischen Methoden an. Bei diesem Erfahrungslernen geht es immer wertschätzend um den Mensch, sein Verhaltensspektrum und den ihm eigenen kreativen Schatz. Es ist alles schon da!

Sensible Anleitung und Führung im Training machen die verschiedenen Bedürfnisse der Gruppenmitglieder sichtbar und verschaffen jedem Teilnehmer unterschiedliche Entwicklungsmöglichkeiten. Diversität wird  bereichernd erlebt. Ziele sind eine Stärkung der Persönlichkeit, der Gewinn von Authentizität, Gelassenheit und Präsenz und damit einhergehend eine Vergrößerung des Handlungsspielraumes im Umgang mit Menschen und Herausforderungen.

Ein Training, das mit Freude und in Gelassenheit erlebt wird, kann sich auch emotional positiv verankern und fördert nebenbei Kreativität und soziale Kompetenzen.

In der heutigen Arbeitswelt ändern sich Realitäten oft sehr viel rascher als wir planen und uns darauf vorbereiten können. Für die Anpassung an diesen Umstand ist die Kunst des Improvisierens eine wertvolle Fertigkeit – und sie ist trainierbar!

Hinter den Begriffen Kreativität und Improvisation steckt somit die Haltung, auf unerwartete Situationen schnell und flexibel (kreativ) zu reagieren und sich beim Finden neuartiger Lösungswege nicht vorschnell zu zensieren.

Teil davon ist die „Yes, And – Haltung“, die im kreativen Prozess eine grundlegende Einstellung für mehr Schöpfungskraft ist. Statt neue Ideen mit einem „Ja, aber…“ zu verkleinern, befeuert ein „Ja, und…“ die Ressourcen und den schöpferischen Akt.
Wie Improvisation genau funktioniert, welche Gesetzmäßigkeiten und Regeln es gibt und warum es auch den zurückhaltendsten Menschen mutig machen kann, wird in meinen Trainings ganz praktisch erlebt und bearbeitet.

Share eingespielt.de to your social media channels:

Impressum — © 2021 Kalliope Noll | Theaterpädagogin

kalliope noll team buildinf hessen eingespielt.de